Terrassendielen Thermoholz Kiefer

Thermoholz Kiefer ist eine weitere Alternative zu exotischen Harthölzern. Durch das thermische Verfahren wird die Haltbarkeit des skandinavischen Holzes deutlich erhöht. Bei der gebürsteten Oberseite kommt die lebhafte Maserung der Kiefer besonders schön zur Geltung. 


VORTEILE

  • Dauerhaftigkeitsklasse 2 (dauerhaft)
  • durch Thermobehandlung beständig gegen Schimmel und Pilze
  • Haarrissbildung, Abschilferung und Spreißelbildung in der Oberfläche möglich
  • Farbunterschiede unterstreichen den natürlichen Charakter

Händler in Ihrer Nähe finden

UNSERE OBERFLÄCHEN FÜR THERMOHOLZ Kiefer

Für unsere Holz-Terrassendielen aus Thermoholz Kiefer stehen Ihnen verschiedene Oberflächen zur Auswahl.

Technische Daten & Verlegung

Osmo Terrassendielen - Montage mit System

Osmo Terrassendielen mit Systemverbindung sind in vielen Holzarten lieferbar. Eine spezielle Nut- und Federverbindung erlaubt es Ihnen, die Terrassendielen endlos zu verlängern. 

  • schnelle und einfache Verlegung
  • weniger Verschnitt
  • Verlegung im „wilden Verbund“ möglich
  • hohe Stabilität
Osmo Terrassendielen - Montage mit Clip

Glatte Oberflächen liegen aktuell voll im Trend. Damit 
Schraubenköpfe das ruhige Bild nicht trüben hat Osmo die 
passenden Lösungen:

  • Terrassenclipper für Nadelhölzer 
  • TeNi Clip/ SenoFix für Thermoholz Esche
  • spezielles Befestigungssystem für Multi-Deck 
Zubehör für Osmo Thermoholz Terrassendielen

Hier finden Sie speziell auf unsere Thermoholz Terrassendielen abgestimmtes Zubehör

Thermoholz Terrassendielen Zubehör

Zubehör für Osmo Holz Terrassendielen

Die Lebensdauer einer Terrasse hängt wesentlich von der fach- und materialgerechten Verlegung ab. Mit dem Zubehör von Osmo sind Sie immer auf der sicheren Seite. Alle Zubehörteile sind perfekt aufeinander abgestimmt, sodass Ihnen die Arbeit leicht von der Hand geht.

Holz Terrassen Zubehör

Osmo Medien & Kataloge

Alle Videos, technische Informationen, Kataloge und Prospekte finden Sie in gebündelt in unserer Mediathek!

Zur Mediathek