Erfolgreicher Auftakt 2019

Das Messehighlight BAU ist der Startschuss für das neue Geschäftsjahr!

Die weltgrößte Leistungsschau für die Baubranche lockt alle zwei Jahre über zweihunderttausend Besucher aufs Münchner Messegelände. Osmo war selbstverständlich auch in diesem Jahr wieder dabei und präsentierte die ganze Vielfalt seines Portfolios rund um Fassadensysteme, Massiv- und Gartenholz sowie Holzanstriche. Mit großem Erfolg: Viele interessante Gespräche und das positive Feedback der Besucher zeigen, dass wir am Puls der Zeit sind. Schon der Messestand selbst war ein optisches Highlight, das großzügige und einladende Areal wurde von einem Bogen bunter Fassadenprofile eingerahmt, welcher die enorme Farbvielfalt unserer Holzanstriche eindrucksvoll belegte.

Der Stand selber war als Markthalle konzipiert und zeigte auf 130 Quadratmetern nicht nur bewährte Produkte für Profi-Handwerker und Heimwerker, sondern auch einige spannende Neuheiten aus dem Bereich Gartenholz: Im Gepäck hatten wir zwei neuen Sichtblenden sowie eine weitere Multi-Deck Variante. Insgesamt stand das Thema Individualisierung im Fokus, die kreative Arbeit ist für das gesamte Sortiment von Bedeutung und war deshalb überall am Messestand spürbar. Die persönliche Gestaltung von Oberflächen hinsichtlich Struktur und Farbe wird zunehmend stärker nachgefragt – dieser Entwicklung trägt Osmo in allen Bereichen Rechnung und zeigte auf der BAU 2019 sein umfangreiches Angebot zur individuellen Kreation von Oberflächen.

Nach diesem erfolgreichen Auftakt blicken wir optimistisch in die Zukunft und sehen uns bestens für die Herausforderungen des aktuellen Geschäftsjahres aufgestellt.

Jahresauftrakt Durch Bau 2019