Osmo setzt bei Sichtschutzblenden und Zaunelementen auf Design und robuste Materialien

Mit einer gelungenen Kombination aus Funktion und Design baut die Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG ihr Produktsortiment „Garten“ weiter aus. Die Sichtblenden und Zaunelemente der neuen HPL Serien überzeugen gleich dreifach: durch Optik, Robustheit und Nachhaltigkeit.

Private Grünoase
Wer einen Garten sein Eigen nennt, möchte darin möglichst ungestört Zeit verbringen. Daher sollte ein gewisses Maß an Privatsphäre gegeben sein. Die HPL Sichtblenden von Osmo überzeugen durch einen modernen Look. Sie lassen sich individuell zusammenstellen, sodass jeder Gartenbesitzer die Variante findet, die zu ihm passt. Ob kleiner oder großer Außenbereich: Die eleganten Module fügen sich formschön in jedes vorhandene Ambiente ein und sorgen für Schutz auf der Terrasse und an der Grundstücksgrenze. Die neue HPL Reihe ist in den Modellen HPL Kompakt und HPL Elegance verfügbar. Zur farblichen Auswahl stehen Porzellan-Weiß sowie Graphit-Grau – in die Variante Elegance sind zudem stilvolle Dekorelemente und Aluminiumprofile eingelassen. Aufgrund der Pflegeleichtigkeit des Materials lassen sich Verunreinigungen schnell und einfach entfernen.

Nachhaltig und robust – HPL eignet sich optimal für den Außenbereich
Die neuen Sichtblenden und Zaunelemente von Osmo überzeugen nicht nur durch ihre elegante Erscheinung, sondern auch durch den robusten Werkstoff. HPL steht für High Pressure Laminat: Diese Laminate bestehen aus bis zu 60 Prozent aus Papier, das in Kombination mit unter Wärme ausgehärteten Harzen ein langlebiges sowie pflegeleichtes Bauteil ergibt. Aufgrund der natürlichen Rohstoffe handelt es sich bei HPL Platten um nachhaltige Produkte, die durch eine hohe Kratz- und Stoßfestigkeit überzeugen. Stabile Aluminiumleisten und –pfosten tragen die Konstruktion, welche sich dank ihrer Witterungsbeständigkeit ideal für den Einsatz im Außenbereich eignet.

Produktdetails: Sichtblenden HPL

news_HPL_500x250_0517


















Die HPL Platten überzeugen durch Widerstandsfähigkeit und Stabilität. Einzelne Module erlauben eine individuelle Gestaltung des Außenbereichs. (Foto: Osmo)
  zum Seitenanfang
Osmo Holz und Color
GmbH & Co. KG
Affhüppen Esch 12
D-48231 Warendorf
Postfach 110161
D-48203 Warendorf
Telefon 02581/922-100
Telefax 02581/922-200
info@osmo.de
www.osmo.de
Startseite   |   Aktuelles   |   Unternehmen   |   Kontakt   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz   |  
Deutsch