Die Osmo Highlights 2015

2015 neigt sich dem Ende zu – viele ereignisreiche und spannende Monate liegen hinter uns. Bereits zum Jahresauftakt gab es mit der Messe BAU in München vom 19. bis zum 23. Januar 2015 ein absolutes Highlight.

Der moderne, offene Messestand war so gut besucht wie nie zuvor: Neben Händlern und Kunden kamen auch potenzielle neue Partner sowie zahlreiche Pressevertreter, um sich die vielen Neuheiten aller Sortimente von Osmo anzuschauen. Im Mittelpunkt stand dabei die Individualisierung von Holzprodukten sowohl im Innen- als auch im Außenbereich durch die Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung in Kombination mit einer Farbbehandlung.
Des Weiteren wurden die neue Sichtblenden-Kollektion 2015, die neuen Dekorwachs Farbtöne sowie die Facetten des Trendfarbtons Grau vorgestellt. Besondere Aufmerksamkeit erhielt außerdem die SCHÖNER WOHNEN-KOLLEKTION, vor allem die Sichtblende TESSUTO, die mithilfe von Dekostoffen durch den Kunden selbst gestaltet werden kann.

Nach wenigen Wochen Verschnaufpause standen nach der BAU schon die nächsten beiden Auftritte in der Öffentlichkeit an – und zwar in China auf der DOMOTEX asia in Shanghai, die sich inzwischen zur zweitwichtigsten Messe für Bodenbeläge weltweit entwickelt hat, und in Frankreich auf der EUROBOIS, der internationalen Fachmesse für die holzverarbeitende Industrie. Am Jahresende nahm Osmo darüber hinaus am BRANCHENTAG HOLZ teil, auf dem auch die ersten Neuheiten, die es 2016 geben wird, präsentiert wurden.

Einen der größten Auftritte des Jahres hatte Osmo wahrscheinlich auf der Expo 2015 in Mailand. Keine geringeren als das bewährte Bangkirai-Öl Dunkel, die Terrassen-Öle im modernen Trendfarbton Grau und im neuen edlen Farbton Mooreiche sowie das Anti-Rutsch Terrassen-Öl kamen als Holzanstriche für die Außenwände und Terrassenflächen des Deutschen Pavillons zum Einsatz. Rund 2.500 Quadratmeter Holz wurden mit unseren Anstrichen behandelt und sorgten für den Zeitraum der Expo sowohl für einen zuverlässigen Wetterschutz als auch für eine tolle Optik des deutschen Messeauftritts.

Ein Zeichen für die gute Zusammenarbeit innerhalb des Osmo Teams und der gesamten Cordes-Gruppe war außerdem das Kickoff-Event der Auszubildenden der 16 Unternehmen, die zur Cordes-Gruppe gehören. An zwei Tagen trafen sich die insgesamt 29 Neueinsteiger und Azubis des zweiten Lehrjahres, um gemeinsam den persönlichen Karrierestart vorzubereiten und eine Basis für das unternehmensübergreifende Networking für zukünftige Gemeinschaftsprojekte zu schaffen.

Unser Produktmagazin „Holz trifft Farbe“, das wir 2014 erstmalig herausgebracht haben, ist aufgrund der großen Nachfrage in diesem Jahr sowohl im Frühjahr als auch im Herbst erschienen. Beide Ausgaben waren gespickt mit trendigen Ideen für die Gestaltung von Holz, die zum Nachmachen animieren. Auch der Fotowettbewerb der Frühjahrs-Ausgabe kam gut an und spielte uns viele Eindrücke zu, wofür Endverbraucher unsere Holzanstriche einsetzen und was sie alles daraus zaubern. Auf die Bilder des nächsten Wettbewerbes kann man nur gespannt sein!

Das Jahr 2016 schickt bereits seine Boten voraus: In Warendorf können täglich die Fortschritte beim Bau der neuen Lager- und Produktionshalle beobachtet werden. Auch die neue Ausstellung inklusive Schulungszentrum nimmt rapide Formen an, sodass es im nächsten Jahr mindestens zwei Gründe zum Feiern geben wird. Und natürlich erwarten uns wieder viele spannende Themen rund um Holz und Farbe – eine erste Gelegenheit, sich davon zu überzeugen, ist die DOMOTEX im Januar.



news_highlights-2015_500x250_1215


















Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zusammen mit Ihnen!
  zum Seitenanfang
Osmo Holz und Color
GmbH & Co. KG
Affhüppen Esch 12
D-48231 Warendorf
Postfach 110161
D-48203 Warendorf
Telefon 02581/922-100
Telefax 02581/922-200
info@osmo.de
www.osmo.de
Startseite   |   Aktuelles   |   Unternehmen   |   Kontakt   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz   |  
Deutsch